Wir im Verbund

Diakonie Miteinander

07.09.2020 | Neuigkeiten

Diakonie Dresden wird Teil eines neuen Unternehmensverbundes

Künftig wird die Diakonie Dresden – die Stadtmission Dresden mit ihren Tochtergesellschaften – Teil eines neuen Unternehmensverbundes unter der Marke Diakonie Miteinander. Die Stiftungsräte der Stiftung Diakonie Leben sowie der Diakoniestiftung in Sachsen haben beschlossen, die Kompetenzen und Aktivitäten beider Stiftungen auf Basis bisheriger Kooperationen in einem solchen gemeinsamen Unternehmensverbund zu bündeln. Die Geschäftsführer von Diakonie Miteinander sind: Pfarrer Thomas Slesazeck, Roberto Schimana und Sven Marschel.

Die einzelnen diakonischen Unternehmen bleiben erhalten. Mit einer gemeinsamen Holdinggesellschaft als Dach wird zugleich eine verbindliche gemeinsame Steuerung aller Unternehmen im Verbund ermöglicht.

Diakonie Miteinander steht für eine Stärkung der diakonischen, sozialen Arbeit, eine zukunftsfähige fachliche Struktur und wirtschaftliche Nachhaltigkeit ein. Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung vom 04.09.2020 sowie unter www.diakonie-miteinander.de.