03.08.2017 | Neuigkeiten KiTa Bunter Fische

Eine Schwengelpumpe für die Matschstrecke der Kita "Bunte Fische"

Die KiTa "Bunte Fische“ der Diakonie-Stadtmission Dresden gehört zu den kleineren Kindertageseinrichtungen. Die finanziellen Mittel der KiTa sind daher auch entsprechend geringer und größere Anschaffungen sind schwerer zu realisieren.

Die KiTa „Bunte Fische“ hat einen sehr schönen Garten. Am liebsten spielen Kinder jedoch mit Wasser, sie matschen gern und „kochen“, bauen kleine Staudämme irgendwo im Gelände. Es wurde daher ein Matschbecken aufgebaut, an dem die Kinder spielen und mit Wasser experimentieren können. Ein Brunnen versorgt diese Spielecke mit Wasser, der jedoch leider nicht direkt am Matschbecken steht. Ein großer Wunsch der Kinder und Erzieher/innen war eine Schwengelpumpe für Matschstrecke, damit die Kinder sich selbst das Wasser ins Matschbecken pumpen können und von den Erzieher/innen unabhängig im Spiel sein können.

 

Mit Hilfe von Fördergeldern und zahlreicher Spenden ist im Juni 2017 dieser langhegte Wunsch nun endlich in Erfüllung gegangen! Fleißige Helfer waren vor Ort und bauten die Pumpe am Matschbecken ein. Noch am gleichen Tag wurde die Pumpe von den Kindern ausgiebig getestet und ist nun das unangefochtene „Spielzeug Nr. 1“ in der Kita.

Ein großes Dankeschön gilt allen Sponsoren und Helfer.