Wir im Verbund

Diakonie Miteinander

03.08.2020 | Tagestreff-Schorsch Wohnungsnotfallhilfe Neuigkeiten

Dusche in Wohnungsnotfallhilfe wieder geöffnet

Seit Mitte Juli ist die Dusche in der Wohnungsnotfallhilfe der Diakonie Dresden wieder geöffnet. Montags und freitags von 8-14 Uhr und mittwochs von 8-18 Uhr können wohnungslose Menschen im Tagestreff „Schorsch“ wieder in Ruhe duschen.

In Corona-Zeiten war die Duscheinrichtung geschlossen, da eine regelkonforme Reinigung und Desinfizierung nicht stattfinden konnte. Durch Spendenmittel der Stiftung Lichtblick ist dies nun wieder möglich. Die Diakonie Dresden bedankt sich herzlich für die schnelle und unkomplizierte Hilfe!

Weitere Informationen zur Wohnungsnotfallhilfe