07.07.2017 | Neuigkeiten

Spenden aus der digitalen Brieftasche

Seit heute besteht die Möglichkeit, der Diakonie-Stadtmission Dresden eine Spende via Bitcoins zukommen zu lassen. Bitcoin ist ein weltweit verwendbares dezentrales Zahlungssystem und der Name einer digitalen Geldeinheit.
Neben Lastschrift, Sofortüberweisung und Paypal wurde mit Bitcoin eine vierte Spendenmöglichkeit integriert, die vor allem für internetaffine Spender interessant sein wird.
Mit dem Onlinespendenformular könne Spenden bequem vom Rechner aus oder auch von unterwegs getätigt werden. Hier finden Sie unser Formular zur Onlinespende.