Corona-Testzentrum

in Dresden-Plauen

Sie möchten die diakonische Arbeit langfristig unterstützen? Dies können Sie durch Spenden an die Stiftung Diakonie Leben tun.

Die Stiftung Diakonie Leben wurde im Dezember 2019 errichtet und im Februar 2020 im Stiftungsverzeichnis der Landesdirektion Sachsen eingetragen.

Zweck der Stiftung ist die Wahrnehmung diakonischer und missionarischer Aufgaben, insbesondere in den Dresdner Kirchenbezirken und angrenzenden Landkreisen.
Sie verwirklicht ihren Satzungszweck insbesondere durch die Förderung und Betreibung von ambulanten, teilstationären und stationären Arbeitsbereichen und Einrichtungen der Altenhilfe, der Behindertenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe, der Sozialarbeit, der Psychiatrie, der Beratungs- und Betreuungsdienste, der humanitären und ökumenischen Hilfe.
Alle Dienste werden grundsätzlich jedem Menschen gewährt, unabhängig von seiner Konfession, Nationalität, Weltanschauung und seinem sozialen Status.

Die Stiftung Diakonie Leben ist Gesellschafterin der Diakonisches Werk - Stadtmission Dresden gGmbH - gemeinsam mit dem Förderverein Diakonisches Werk - Stadtmission Dresden e.V.

Die Stiftung ist breiter aufgestellt und kann damit auch soziale Projekte im gesamten Verbund der Diakonie Dresden und außerhalb der Diakonisches Werk – Stadtmission Dresden gGmbH unterstützen.

 

Spendenkonto der Stiftung Diakonie Leben bei der Bank für Kirche und Diakonie:  siehe Kasten "Bankverbindung"

Vorstand der Stiftung

Stiftung Diakonie Leben
Glacisstraße 44
01099 Dresden
Tel. (0351) 81 72 348
E-Mail

Bankverbindung

Bank für Kirche und Diakonie eG

IBAN   
DE50 3506 0190 1900 0120 19

BIC      
GENO DE D1 DKD