30.10.2018 | Neuigkeiten

Kinder- und Jugendhaus PIXEL erhält Preis der Lokalen Agenda 21

Bei der 5. Dresdner Festveranstaltung anlässlich des Tages der Vereinten Nationen wurde das Kinder und Jugendhaus PIXEL ausgezeichnet. Das PIXEL erhielt den Jurypreis der Lokalen Agenda 21 für nachhaltige Kinder- und Jugendprojekte. Das Preisgeld in Höhe von 2500 Euro kommt vom Lions Club Agenda 21. Der zweite Jurypreis ging an die Kunststoffschmiede vom Konglomerat e. V. Dresden. Den Publikumspreis erhielt das Bildungsprojekt „Eine Welt = Deine Welt“ von arche noVa e. V. Der diesjährige Sonderpreis ging an das Projekt „Sachsen im Klimawandel“. Am Abend des 25. Oktober fand die mittlerweile traditionelle Dresdner Festveranstaltung – mit UN Spotlight Talk und Preisverleihung – im Neuen Rathaus statt.