26.06.2017 | Neuigkeiten Kindergarten Sonnenhügel

Kindergarten Sonnenhügel nimmt am 5. Kinder-Garten-Wettbewerb teil

Unter dem Motto „Unser Kinder-Garten – ein Ort der Begegnung!“ lädt der 5. Kinder-Garten-Wettbewerb ab Januar 2017 alle sächsischen Kinderkrippen, Kindergärten, Horte und Kindertagespflegestellen ein, ihre Gärten zu naturnahen und gesundheitsfördernden Bildungsräumen zu gestalten.

Der Wettbewerb startete im Januar 2017 und wird innerhalb von zwei Jahren in einem dreistufigen Verfahren durchgeführt. Im Rahmen der 1. Stufe erfolgt die Auswahl von 30 Kitas, die ein Preisgeld von 400 Euro erhalten. In der 2. Stufe werden zehn Kitas mit 1.000 Euro ausgezeichnet und am Ende des Wettbewerbs werden drei Landessieger gekürt, die 2.500 Euro erhalten.

Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft der Sächsischen Staatsministerin für Kultus, Brunhild Kurth, und wird durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus und die Knappschaft gefördert. Projektträger ist die Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V.

Am 23. Juli 2017 wurden die ersten 30 Einrichtungen, die ein Preisgeld von 400 Euro erhielten, prämiert. Darunter war auch der Kindergarten Sonnenhügel in Dresden-Cotta der Diakonie - Stadtmission Dresden. Wir gratulieren den Erzieherinnen ganz herzlich zur Prämierung und bedanken uns für die tatkräftige Unterstützung seitens der Elternschaft.