Corona-Testzentrum

in Dresden-Plauen

Evangelische Kita Dresden-Altstadt, „Centrum-Galerie“

Kindertagesstätte

Aktuelle Corona-Informationen

In den Kitas und im Hort der Diakonie Dresden gilt derzeit ein eingeschränkter Regelbetrieb.

Dafür werden separierte größere Gruppen gebildet, die von früh bis spät vom gleichen Personal betreut werden. Durch die nun parallel stattfindenden Früh- und Spätdienste in den separierten Bereichen müssen die regulären Öffnungszeiten in den meisten Kitas eingeschränkt werden (Stand: 01.04.2021).
 

  • Ev. Kita Dresden-Neustadt, „Haus Dreikönigskinder“: 8.00 Uhr – 17.00 Uhr
  • Ev. Kita Dresden-Neustadt Haus „Senfkorn“: 7.30 Uhr – 16.45 Uhr
  • Ev. Kindertagesstätte Dresden-Pieschen, „Himmelsblau“: 7.30 Uhr – 16.00 Uhr bzw. 8.00 – 16.00 Uhr (gruppenweise)
  • Hort der 61. Grundschule, Dresden-Rochwitz: zunächst keine Einschränkung
  • Ev. Kita Dresden-Rochwitz, „Hasenkuhle“: keine Einschränkung
  • Ev. Kita Dresden-Neustadt, „Bunte Fische“: 8.00 Uhr – 16.00 Uhr
  • Ev. Kita Dresden-Altstadt, „Centrum-Galerie“: 7.00 Uhr – 17.00 Uhr
  • Ev. Kita Dresden-Cossebaude, „Gohliser Arche“: 7.30 Uhr – 16.30 Uhr bzw. 7.30 Uhr – 15.00 Uhr (gruppenweise)
  • Ev. Kita Dresden-Cotta, „Kindergarten Sonnenhügel“: bis einschließlich 14.05. geschlossen
  • Ev. Kita Dresden-Neustadt, „Kita Eckstein“: 7.45 Uhr – 16.30 Uhr
  • Ev. Kita Dresden-Weixdorf, „Himmelsschlüssel“: 7.00 Uhr – 16.30 Uhr

In den folgenden drei Kitas wird ab dem 26.04. eine Notbetreuung für Kinder angeboten, deren Eltern in systemrelevanten Berufen tätig sind (zur Liste systemrelevanter Berufsgruppen). Um die Notbetreuung in Anspruch nehmen zu können, müssen Eltern der Kita eine Bescheinigung des Arbeitgebers vorgelegen, dass sie in Bereichen der Kritischen Infrastruktur tätig sind (zum Formular).
 

  • Ev. Kita „Tausendfüßler“, Fischbach
  • Ev. Kita „Haus Samenkorn“, Moritzburg
  • Ev. Kita „Himmelsleiter“, Seifersdorf

So erreichen Sie uns

  • Bus und Straßenbahn Linie 8, 9, 11, 12, 75, 82 (Haltestelle „Prager Straße“)
  • Pkw: Tiefgarage der Centrum-Galerie (30 Minuten kostenloses Parken)

Umgebung

  • innerstädtisch zentral gelegen auf dem Dach der Centrum-Galerie Dresden
  • vielfältige Kulturangebote und Natur auf kurzem Weg erreichbar

Beschreibung des Hauses

  • 70 Plätze für Krippen- und Kindergartenkinder in vier Gruppen, auch zur Integration von Kindern mit Behinderung
  • barrierefreier Neubau (2009) mit großen, hellen Gruppenräumen und sehr großer Dachterrasse
  • Zugang per Fahrstuhl

Ausstattung

  • Gruppenräume mit unterschiedlichen Spiel- und Bildungsbereichen
  • zusätzlich: Bewegungsraum, Therapieraum, Kinderrestaurant
  • grüner, vielseitiger Garten

Essensversorgung

Tagesablauf

  • ab 6.30 Uhr gruppenübergreifend Frühbetreuung mit Frühstück
  • 8.30 Uhr Gruppenalltag mit Freispiel, Angeboten, Obstfrühstück, Morgenkreis, Gartenspielzeit
  • ab 11.00 Uhr Mittagessen
  • 12.00 - 14.30 Uhr Mittagsruhe
  • nach dem Vesper Freispiel
  • ab 16.30 Uhr Spätbetreuung, bei Bedarf mit Abendbrot

Unser pädagogisches Profil

  • Förderung von Eigeninitiative der Kinder durch umfassende Beteiligung an Entscheidungen im Alltag
  • Gruppenbezug mit offenen Elementen im Freispiel und in der Angebotszeit
  • Orientierung am christlichen Jahreskreis und Vermittlung von gelebtem christlichen Glauben

Anmeldung

Ihre Platzanfrage nehmen wir gern über das Elternportal der Stadt Dresden entgegen. Bei Fragen zum Elternportal oder wenn Sie keinen Internetzugang besitzen, können Sie sich an das Amt für Kindertagesbetreuung der Stadt Dresden wenden.

Kontakt

Ansprechpartner: Marie Schreiter

Anfrage

Telefon:(0351) 48 42 650

Telefax:(0351) 48 42 733

Anschrift: Prager Straße 17
01069 Dresden

E-Mail:evkitapragerstr.leitung(at)diakonie-dresden.de

Kontaktzeiten

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 6.30 - 17.30 Uhr

Schließtage 2021:

Freitag, 14.05.
Freitag, 05.11.

Ferien 2021:

24.12. - 31.12.

Aktuelles

Keine Nachrichten verfügbar.

Bildergalerie

Standortkarte