Ambulant Betreutes Wohnen Freital

Ambulantes BehindertenZentrum

So erreichen Sie uns

S-Bahn (Bahnhof "Freital Deuben"), ca. 700 m Fußweg
Bus Linien A, B, C, E und F (Haltestelle "Schachtstraße")

Unser Angebot richtet sich an

Menschen mit Lernschwierigkeiten, geistiger Behinderung und/oder körperlicher Behinderung welche in einer eigenen Wohnung leben oder leben wollen 

Unser Konzept

Das Ambulant Betreute Wohnen bietet Menschen mit Behinderung regelmäßige Unterstützung an. Ziel ist eine Befähigung zum selbstständigen und selbstbestimmten Leben in der eigenen Wohnung und Teilhabe hinsichtlich verschiedenster Lebensbereiche. 

Wir bieten Ihnen

  • regelmäßige Kontakte und Hausbesuche
  • Unterstützung in den Lebensbereichen Wohnen, Freizeit, Behörden, Partnerschaft, Familie und/oder Arbeit
  • Abklärung von Sozialleistungsansprüchen
  • Begleitung zur medizinischen Betreuung oder zu Behörden
  • Unterstützung beim Aufbau einer Tagesstruktur
  • Krisenintervention

Weitere Informationen über unser Ambulant Betreutes Wohnen finden Sie in unserem Flyer Ambulant Betreutes Wohnen für Menschen mit Behinderung.

Kontakt

Ansprechpartner: Fachteam Ambulant Betreutes Wohnen Freital ABZ

Anfrage

Telefon:(0351) 64 95 012

Telefax:(0351) 64 18 625

Anschrift: Leßkestraße 12
01705 Freital

E-Mail:behindertenzentrum.ftl(at)diakonie-dresden.de

Kontaktzeiten

Montag bis Freitag: 8.00 und 17.00 Uhr
telefonisch (Anrufbeantworter) oder per E-Mail  

Standortkarte